· 

Doppelball-Faszienball

Faszientraining mit Duo- oder Doppelball.


Mit dem Doppelball können gezielt Schmerzpunkte sowie einzelne Körperbereiche wie Füße, Arme, Rückenpartien oder Nacken einfach selbst bearbeitet werden. Eine sehr gute zusätzliche Anwendung z.B. bei Verspannungen im Oberschenkelbereich. Diese Faszienkugeln können auch Verklebungen des Bindegewebes lösen. Einfach mal ausprobieren, diese Doppelbälle gibt es in verschiedenen Durchmessern.

Sogenannte 2er-Set Duobälle und Faszientrainer werden mittlerweile schon für 9,90 € angeboten.

 

Hier noch Links zur weiteren Infos:

 

Doppelball für den empfindlichen Rücken

Kernübung BWS-Mobilisation

 

Viel Spaß

Klaus

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0